Vereinsjahr 1996

  • Der Verein zählt mehr als 600 Mitglieder
  • Beginn der Umbauarbeiten - Theke, Kühlhaus, Küche sowie Über-
    dachung der Terrasse
  • 01.06.96 - Waltraud Kapitz pachtet abermals das Sportheim
    • Abteilung Fußball
  • C-Jugend Gruppensieger bei den Hallenkreismeisterschaften
  • Gründung einer eigenen AH-Mannschaft unter Horst Hausmann
  • Unter der Leitung von Franz Haas nimmt eine eigene A-Jugend
    den Spielbetrieb wieder auf
  • E1-Jugend Sieger beim Sparkassen – Fußballturnier
  • E1-Jugend Meister der A 1 Gruppe
  • E-Jugend
    Stehend von links: Trainer Rudolf Seitz, Philip Gadringer, Uwe Seidl, Daniel Allmeier, Oliver Teufel,
    Michael Renner, Betreuer Uli Seidl,
    kniend von links: Angelo Restivo, Andreas Knipper, Christian Rothballer, Christian Knipper, Martin
    Brunner
    • Abteilung Damengymnastik
  • Umbenennung der Abteilung Damengymnastik in die Abteilung
    Turnen und Gymnastik
  • 14.02.96 - Vorführung „Zirkusgala“ des Schulkinderturnens für
    alle Eltern in der Schulturnhalle in Zeitlarn
  • Februar 1996 - Maskierte Turnstunde für Kinder
  • Aufnahme der Step-Aerobic, Übungsleiterin: Gabi Grönninger
  • Herbst 1996 – Hedwig Riederer unterstützt die Übungsleiterinnen
    beim Kinderturnen für Schulkinder
    • Abteilung Ski und Wandern
  • Mai 1996 - Neuer Abteilungsleiter: Stefan Matschi (1996–2000)
  • 1. Mountain-Bike-Tour am Tegernsee
  • November 1996 - Die Abteilung feiert ihr 15-jähriges Bestehen
  • Dezember 1996 - Anmelderekord mit 86 Teilnehmern für die
    Skikurse 96/97
  • Skikurs
    Stehend von links: Dolores Kerscher, Christian Reil, Verena Schmid, Ramona Reischl, Simon
    Hofmann, Oliver Brosi, Teresa Dechant, Lisa Ittlinger,
    im Vordergrund Übungsleiter/in Caroline Gründl und Stefan Matschi
    • Abteilung Stockschützen
    • Auf Asphalt
  • Siegerin im Zielschießen der Damen wird Gertraud Bosl
  • Einzelsieger und Vereinsmeister Georg Wittmann
  • Mannschafts-Vereinsmeister werden Josef Frank, Richard
    Holzknecht, Max Guggenberger und Georg Wittmann
    • Auf Eis
  • Dorfmeisterschaft auf dem Altwasser („Lou“) mit 10 Mannschaf-
    ten. Es gewannen Erwin Bosl, Emil Gabes, Max Guggenberger,
    Manfred Neumeier
  • Dorfmeisterschaft
    Back to Top