Vereinsjahr 2000

  • Im Millenniumsjahr 660 Mitglieder
  • Umfangreiche Instandhaltungsarbeiten
    Einbau neuer Fenster im Saal und Untergeschoss
    Fliesen des gesamten Untergeschosses (Kabinen, Dusche,
    Schiedsrichterraum, Gang und WC)
  • Fassadenarbeiten komplettes Sportheim
  • Neuer Belag für die Stockbahnen
  • 40-jähriges Gründungsjubiläum
    vom 22. – 25. Juni 2000
    mit Festleiter Ulrich Seidl
  • 3- tägiger Festzeltbetrieb auf dem Kindergartengelände mit den
    „Original Schmalzler“
  • Große Tombola, als Hauptpreis 1000 DM in bar
  • 01. und 02. Juli - Jugend Sportwochenende anlässlich des
    40-jährigen Gründungsfestes
  • Vom Erlös ging eine Spende an den Kindergarten Laub
  • Freundschaftsspiele der Jugend- und 1. Mannschaften gegen die
    beiden Partnerschaftsvereine SpVgg Laub bei Kitzingen und
    SV Laub bei Nördlingen
  • Gruppenfoto
    SpVgg Laub: 2. v. l. Betreuer Fußballabteilung: Edmund Altrichter,
    3. v. l. .Spielführer 1. Mannschaft: Werner Rössert, 4. v. l. 1. Vorstand Lothar Haubenreich
    FC Laub: 1. v. l. Festleiter: Ulrich Seidl, 5. v. l. 1. Vorstand: Erwin Bosl,
    6 v. l. Abteilungsleiter: Horst Hausmann
    Lauber SV: 7. v. l. Spielführer 1.Mannschaft: Arnold Hönle,
    8. v. l. 1. Vorstand: Dieter Spielvogel, 9. v. l. Spartenleiter Fußball: Alfred Randi
    • Abteilung Fußball
  • Konzept der Jungen in der „Ersten“ trug Früchte – Platz 3 zur Win-
    terpause und zum Saisonende Platz 5 in der A-Klasse Gruppe 3
  • Peter Wittek wird neuer Trainer (Saison 2000-2003)
    • Abteilung Turnen und Gymnastik
  • 28.02.00 - Maskierte Turnstunde Vorschulkinderturnen
  • 01.03.00 - Maskierte Turnstunde Schulkinder
  • 11.12.00 - Nikolausfeier Vorschulkinderturnen
  • 13.12.00 - Nikolausfeier Schulkinder
    • Abteilung DSV Skischule
  • Florian Schneider Abteilungsleiter (2000–2004)
  • Februar 2000 - Erfolgreiche 3. Gemeindemeisterschaften am
    Hochpröller
  • Die Platzierungen im Einzelnen:

    Herren:
    ab Jahrgang 83
    1. Platz: Bernhard Bartsch
    2. Platz: Andreas Schmid
    3. Platz: Christian Kagerer

    Damen:
    ab Jahrgang 83
    1. Platz: Anja Schweitzer

    Jugend männlich:
    Jahrgang 87 bis 84:
    1. Platz: Oliver Teufel

    Jugend weiblich:
    Jahrgang 89 bis 88:
    3. Platz: Nadine Sattler

    Jugend weiblich:
    Jahrgang 87 bis 84:
    1. Platz: Stefanie Retsch
    • Abteilung Stockschützen
    • Auf Asphalt
  • Siegerin im Zielschießen bei den Damen wird Daniela Bosl
  • Einzelsieger und Vereinsmeister Martin Wittmann
  • Mannschafts-Vereinsmeister werden Ursula Feldmeier, Erna
    Knigge, Max Guggenberger und Thomas Wittmann
  • Die Herrenmannschaft in der Besetzung Max Guggenberger,
    Richard Holzknecht, Manfred Neumeier, Georg Wittmann, schafft
    in der Regensburger Donau Arena mit einem 2. Platz in der
    A–Klasse den Aufstieg in die Kreisliga.
  • Back to Top